Einleitung

Die Datenschutzerklärung gilt für die Datenverarbeitung der More Onion Ltd (mit Sitz in der UK) und der more onion e-campaigning GmbH (mit Sitz in Österreich und Deutschland). Dieses Dokument erklärt, wie More Onion Ltd und more onion e-campaigning Gmbh (im weiteren “wir” genannt) personenbezogene Daten unserer Kund*innen und möglicher Kund*innen (fortan “Du” genannt) sammeln, verarbeiten und nutzen.

Die Bestimmungen sind relevant für die Webseiten www.more-onion.com (und weitere *.more-onion.com Webseiten), sowie www.campaignion.org. Mit dem Begriff “personenbezogenen Daten” beziehen wir uns auf die Definition im Rahmen der DSGVO.

Diese Datenschutzbestimmungen beziehen sich explizit nicht auf die Daten, die von unseren Kund*innen mit Hilfe der Plattform “Campaignion” gesammelt werden. Im Fall der Plattform “Campaignion” sind unsere Kund*innen die “Verantwortlichen” für die Verarbeitung von Daten. Wir sind in diesem Falle lediglich “Verarbeiter” von Daten, was vertraglich geregelt ist, durch die Verträge mit unseren Kund*innen (z.B. Dokumente zur Auftragsdatenverarbeitung, kurz ADV). Daher gelten in diesem Fall die Datenschutzbestimmungen des/der Kund*in.

Welche Daten sammeln wir?

Wir sammeln folgende Daten:

  • Personenbezogene Informationen von Mitarbeiter*innen und Bewerber*innen (z.B. Name, Telefonnummern, etc.)
  • Diverse personenbezogene Daten, die uns im Rahmen der Kommunikation zur Verfügung gestellt werden
  • Personenbezogene Daten von Kund*innen und potentiellen Kund*innen (z.B.: Name, Organisation, Rolle, E-Mail-Adresse)
  • Daten über den Besuch von Websites (anonymisiert) und über digitale Interaktionen (z.B.: Klicks auf Links in E-Mails, oder wer mit uns via Social Media in Kontakt tritt)

Wie sammeln wir deine Daten?

In den meisten Fällen sammeln wir Daten, die direkt von dir stammen. Zum Beispiel, wenn du:

  • Ein Formular auf unserer Website ausfüllst
  • uns eine E-mail sendest, oder eine E-Mail von uns erhältst und damit interagierst (z.B. Klick auf Links)
  • Anrufst oder wir uns mit dir treffens
  • An einer Veranstaltung teilnimmst, die wir organisieren oder an der wir teilnehmen

Manchmal sammeln wir auch Daten von öffentlich verfügbaren Quellen, wie zum Beispiel LinkedIn.

Wie nutzen wir deine Daten?

Wir sammeln Daten, um folgendes möglich zu machen:

  • Dir gratis Ratgeber, Fallbeispeile und Einladungen zu Veranstaltungen zu senden. Natürlich nur, wenn du explizit eingewilligt hast, E-Mails von uns zu erhalten.
  • Mit unseren Kund*innen in Kontakt zu bleiben, sie bei ihrer täglichen Arbeit unterstützen zu können und sie über Änderungen zu informieren
  • Im Rahmen von laufenden Projekten mit Kund*innen abzustimmen und Projekte effektiv managen zu können
  • Unsere Marketing-Aktivitäten evaluieren zu können und durch Testen und Datenanalyse Verbesserungspotentiale zu identifizieren

Wie speichern wir deine Daten?

Deine Daten werden an folgenden Orten gespeichert und verarbeitet:

  • Unseren E-Mail-Servern (Easyname)
  • Unser selbst gehostetes File Sharing System “NextCloud” (in unserem Daten-Center in Deutschland)
  • Unseren Web-Servern (in userem Daten-Center)
  • Auf unseren lokalen Computern
  • Auf unseren Mobiltelefonen
  • In unserem Online-CRM System (Nutshell CRM)
  • In unserem Analytics System, wie Google Analytics (nur anonymisiert), Inspectlet oder Ähnlichen Systemen

Marketing

Wir senden dir Marketing-Inhalte via E-Mail, wenn du das explizit anforderst. Wenn du dich auf unserer E-Mail-Liste eingetragen hast, kannst du diese Berechtigung jeder Zeit zurückziehen, indem du auf den Link in der E-Mail klickst, oder uns eine E-Mail an contact@more-onion.com sendest.

Wir senden auch relevante Ratgeber, Fallbeispeiel und Einladungen zu Veranstaltungen an aktuelle Kund*innen, ehemalige Kund*innen und Personen, sofern es sich hierbei um berufliche E-Mail-Adressen handelt.

Aktuelle und ehemalige Kund*innen können ebenso jederzeit ihre Einwilligung bezüglich dieser Kontaktaufnahme zurückziehen. Die Ausnahme stellen Einwilligung dar, die durch bestehende Verträge geregelt sind (z.B. Kommunikation zu Rechnungen, oder Datenschutz).

Welche Rechte hast du im Rahmen des Datenschutzes?

Folgende Rechte hast du:

Auskunftsrecht – Du hast das Recht von uns eine Kopie aller personenbezogenen Daten, die wir über dich gespeichert haben, zu erhalten. Dafür dürfen wir eine verhältnismäßige Gebühr verrechnen, um den administrativen Aufwand zu decken, wenn die Anfrage unverhältnismäßig ist, oder mehrere Kopien der Daten angefordert werden.

Recht auf Berichtigung – Du hast das Recht, dass wir personenbezogene Daten über dich korrigieren, wenn du diese für falsch hältst. Du hast auch das Recht Daten zu vervollständigen, wenn du sie für unvollständig erachtest.

Recht auf Löschung – Es ist unter bestimmten Umständen dein Recht uns anzuweisen alle personenbezogenen Daten über dich zu löschen.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung – Du hast das Recht uns mitzuteilen, dass wir deine personenbezogenen Daten nur unter bestimmten Konditionen verarbeiten dürfen.

Das Widerspruchsrecht – du hast unter bestimmten Bedingungen das Recht, die Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten abzulehnen.

Das Recht Daten Übertragbarkeit – Du hast unter bestimmten Bedingungen das Recht uns aufzufordern alle personenbezogenen Daten, die wir über dich gesammelt haben, an eine andere Organisation, oder direkt an dich, weiter zu geben.

Cookies

Was sind cookies?

Cookies bieten die Möglichkeit sehr kleine Mengen an Daten direkt auf deinem Computer zu speichern (durch deinen Browser). Diese Daten werden zum Beispiel genutzt, um zu speichern, welche Seiten auf unseren Websites (unter Anderem www.more-onion.com und www.campaignion.org) du bereits besucht hast. Wenn du eine unserer Websites besuchst, sammeln wir solche Daten mit Hilfe von Cookies, oder Ähnlichen Technologien (wie z.B. Session Storage und Local Storage).

Mehr Informationen über Cookies kannst du hier finden: https://www.allaboutcookies.org/

Wie nutzen wir Cookies?

Wir nutzen Cookies für eine Reihe von Funktionen, unter Anderem:

  • Um zu tracken, wie viele Personen (Browser) unsere Website aufrufen (Daten sind anonymisiert)
  • Um im Rahmen von Usability Studien einzelne Sessions aufzuzeichnen, damit wir unsere Website verbessern können (Daten sind anonymisiert)
  • Um Formulare auf unserer Website gegen Spam zu schützen und sie abzusichern
  • Um Formularfelder vorauszufüllen, sodass du die gleichen Felder nicht mehrfach ausfüllen musst (Session Storage)

Welche Arten von Cookies nutzen wir?

Funktionalität – Wir nutzen Cookies, um die Funktionalität unserer Website zu verbessern. Zum Beispiel speichern manche unserer Seiten, welche Sprache du gewählt hast, oder ob du Java Script aktiviert hast. Wir nutzen auch Cookies, um zu speichern welche Formulare du bereits ausgefüllt hast und was du in die Formularfelder eingetragen hast.

Im Detail Verstehen – wir nutzen Cookies, um mehr darüber zu lernen wie du und viele andere Menschen die Website nutzen, welche Inhalte besonders spannend sind und welche Geräte genutzt werden, um die Seite zu “browsen”. Damit können wir die Inhalte unserer Seite und die Bedienbarkeit verbessern, sowie technische Probleme finden (und lösen).

Wie du deine Cookies bearbeiten kannst

Du kannst deinen Browser so einstellen, dass er keine Cookies akzeptiert. Damit werden von unseren Websites keine Cookies mehr gesetzt. In manchen Fällen kann das dazu führen, dass bestimmte Features (z.B. Formulare) nicht mehr funktionieren.

Datenschutzerklärungen anderer Webseiten

Unsere Webseiten enthalten möglicher Weise Links zu anderen Webseiten. Unsere Datenschutzerklärung bezieht sich nur auf unsere Webseiten. Wenn du also auf solch einen externen Link klickst, dann gelten unsere Datenschutzbestimmungen nicht.

Änderungen zu unseren Datenschutzbestimmungen

Diese Datenschutzerklärung wird von Zeit zu Zeit erneuert und verändert. Die aktuelle Version trat zuletzt am 9. August 2019 in Kraft.

Wie du uns kontaktieren kannst

Du kannst uns unter contact@more-onion.com kontaktieren, wenn du Fragen hast oder von einem deiner Rechte im Bereich Datenschutz gebrauch machen möchtest.

Die zuständigen Behörden kontaktieren

Solltest du eine Beschwerde einreichen wollen kannst du die zuständigen Behörden kontaktieren. Natürlich kannst du dich gerne vorher an uns wenden und wir helfen dir gerne weiter.