Prisoners Abroad ist eine NGO in Großbritannien, die sich um gefangene Britinnen und Briten kümmert, die sich außerhalb des Landes befinden. Sie haben sich entschieden Campaignion zu testen und für ihre erste Online Aktion zu verwenden. Ihr Ziel war es Sign Ups für ihren Pledge "We see the person behind the bars. Do you?" zu sammeln.

Zu Beginn verlief die Unterschriften-Sammlung noch etwas schleppend, aber glücklicherweise konnten Prisoners Abroad einen Celebrity engagieren um einen Tweet zu senden, der einen direkten Link zu ihrer Petition enthielt. Diese bekannte Persönlichkeit war niemand geringeres als Steven Fry. Er ist britischer Schriftsteller, Drehbuchautor, Schauspieler, Regisseur, Journalist, Dichter, Comedian und Fernsehmoderator.

Prisoners Abroad konnten über 500 Unterschriften sammeln. Insgesamt hat ihnen nur dieser eine Tweet 300 neue Unterstützer/innen gebracht. Die Zahl scheint vielleicht klein, aber Jessica Abels von Prisoners Abroad meint:

I hope you guys don't feel let down by the results - our cause is one for which it's a bit difficult to raise support. We're all so pleased with Campaignion and have seen this as a huge success!

Das freut uns natürlich sehr.

PS: die Seite ist leider nicht mehr online.