Videos und YouTube für NGOs

Da das Bewegtbild im Internet immer wichtiger wird (das Nutzungsverhalten geht exakt in diese Richtung), kann es sich auf Dauer keine Organisation leisten, nicht auch auf diesem Weg zu kommunizieren. Die Video-Plattform YouTube ist mit Sicherheit zum Einen die bekannteste und zum Anderen die am meisten verwendete Website, um Videos einem großen Publikum zugänglich zu machen.

Tools are just the vehicle, not the road

What makes a website awesome?

Is it really the PHP, Python or Rhuby stuff working behind the scene that accomplishes your goals? Do you believe switching to another CMS is going to solve all the problems of your current website?

Most people think about Tools when they think about the quality of a website. But - to further use the metaphor of the title - even the greatest vehicle is not going to drive to the right street without you knowing where to go.

Mit dem Hammer in der Hand, sieht alles aus wie ein Nagel

Was zeichnet eine Website besonders aus?

Erreichen Sie ihre Ziele mit der Website durch hoch technische Programmier-Sprachen wie PHP, Python oder Ruby, die im Hintergrund arbeiten? Oder glauben Sie, dass mit dem Wechsel zu einem anderen Content Management System (CMS) alle Probleme der aktuellen Website gelöst sein werden?

Die meisten Menschen denken an Tools, wenn Sie über die Qualität einer Website nachdenken. Aber, um nochmal die Metapher aus der Überschrift zu verwenden: auch der beste Hammer wird keinen Nagel treffen, wenn nicht klar ist, wie ein Nagel aussieht.

Das Potential von Social Media in Zahlen

Das Problem ist bekannt. Klassische PR- und Marketingagenturen sind oft noch der Meinung, dass Social Media und Digital Relations ein Spielzeug der jungen Generation ist, welches sie nicht ernst nehmen. Um genau diesen Menschen einmal vor Augen zu führen, wie stark dieses Spielzeug an Bedeutung gewinnt, hat Gary Hayes auf seinem Blog ein Flash-Tool bereitgestellt, welches sich durch einen Code in die eigene Seite integrieren lässt.